Image Alt

GlĂŒcklichmacher

6,99 

EnthÀlt 7% Mehrwertsteuer
Lieferzeit: sofort lieferbar
(7 Kundenbewertungen)

đŸŠ· Mund gesund = Hund gesund! Die natĂŒrlich antibakterielle Wirkung reduziert die Plaquebakterien im Mund. QCHEFS KĂ€se muss sich nur gut im Mund verteilen und kann so effektiv gegen Mundgeruch und Zahnstein wirken! TĂ€gliche Zahnpflege ist die Basis fĂŒr ein gesundes Hundeleben.

Ideal zum Lieblingsknochen finden oder zur Abwechslung!

đŸŠ· Je 1 gepuffter von den Sorten :

1. Buchweizen (kein Getreide)

2. Buchweizen + Johannisbrot – fruchtiger Geschmack

3. Reis mit extra KĂ€se

4. Steinharter – Sorte Buchweizen

đŸŠ· Beim Gepufften mĂŒssen sogar Schlinger kauen. Bei Kontakt mit Speichel beginnt er zu kleben. Mit der gepufften Konsistenz wird der Kaureflex ausgelöst. Der Gepuffte wird dann weich und ist angenehm zu kauen.

đŸŠ· Der Steinharte ist fĂŒr Hunde, die gern knabbern. Er muss mit Speichel angeweicht und mit den ZĂ€hnchen abtragen werden. Durch geduldvolles Draufbeißen schaffen es die Großen den Steinharten weich zu kauen. WĂ€hrend des  Kauens und Speichelns lösen sich die Knochen  auf.

Beispielsweise fĂŒr:

Kauen: Rottweiler, SchĂ€ferhund, Labrador, Husky, MĂŒnsterlĂ€nder,

Knabbern: Mops, Terrier, Dackel, Bulldogge, SchĂ€ferhund,

ca. 14 cm lang

6,99 €/ 91 g Packung

(77,67 €/1kg)

 

- +

Power Serie Molkereierzeugnisse (30% HĂŒttenkĂ€se), Buchweizen (kein Getreide), Glyzerin (aus Kokosöl), Rapsöl, Kokosöl
Analytische Bestandteile: Rohprotein 40,9%, Rohasche 3,58%, Rohfett 6,33%, Rohfaser 4,82%


Fitness Serie: 35% Molkereierzeugnisse (35% HĂŒttenkĂ€se) ,Reis, Glyzerin (aus Kokosöl), Rapsöl, Kokosöl
Analytische Bestandteile: Rohprotein 38,5%, Rohasche 3,05%, Rohfett 6,62%, Rohfaser 0,2%


Vital Serie: Molkereierzeugnisse (25% HĂŒttenkĂ€se) , Buchweizen (kein Getreide),Johannisbrot, Glyzerin (aus Kokosöl), Rapsöl, Kokosöl
Analytische Bestandteile: Rohprotein 27,9%, Rohasche 3,40%, Rohfett 4,39%, Rohfaser 5,04%

Wasser bereitstellen. ErgĂ€nzungsfuttermittel fĂŒr Hunde.

Beschreibung

Power Serie: Molkereierzeugnisse (30% HĂŒttenkĂ€se), Buchweizen (kein Getreide), Glyzerin (aus Kokosöl), Rapsöl, Kokosöl
Analytische Bestandteile: Rohprotein 40,9%, Rohasche 3,58%, Rohfett 6,33%, Rohfaser 4,82%

Fitness Serie: 35% Molkereierzeugnisse (35% HĂŒttenkĂ€se) ,Reis, Glyzerin (aus Kokosöl), Rapsöl, Kokosöl
Analytische Bestandteile: Rohprotein 38,5%, Rohasche 3,05%, Rohfett 6,62%, Rohfaser 0,2%

Vital Serie: Molkereierzeugnisse (25% HĂŒttenkĂ€se) , Buchweizen (kein Getreide),Johannisbrot, Glyzerin (aus Kokosöl), Rapsöl, Kokosöl
Analytische Bestandteile: Rohprotein 27,9%, Rohasche 3,40%, Rohfett 4,39%, Rohfaser 5,04%

Wasser bereitstellen. ErgĂ€nzungsfuttermittel fĂŒr Hunde.

  • stoppt Mundgeruch & Zahnstein löst sich
  • QCHEFS KĂ€se – ist der Wirkstoff- mit natĂŒrlich antibakteriellem Peptidkomplex- dieser lagert sich an ZellwĂ€nde der Plaquebakterien– so können sie sich nicht mehr vermehren! ZusĂ€tzlich wird der Zahnschmelz remineralisiert.
  • Gesund  – mit natĂŒrlichen Vitaminen, Mineralien, AminosĂ€uren
  • Frei von: Gluten & Laktose
  • 40 kcal/ KĂ€seknochen – kein KalorienzĂ€hlen
  • Nach dem Rezept der Schonkost – auch fĂŒr Allergiker, Diabetiker, Pankreatitis, nierenkranke Hunde geeignet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

7 Bewertungen fĂŒr GlĂŒcklichmacher

  1. Frau Kopp

    Ich habe 2 Malinois und die kauen nicht wirklich. Links, rechts und schluck weg. Bin begeistert von den Kaustangen und sogar die kleinen Betthupferl werden geknackt und gekaut. Teuer? Ist relativ. Wenn alles andere nur geschluckt wird, gebe ich lieber etwas mehr fĂŒr sinnvolle Zahnpflege aus. Ich bleibe dabei!

  2. Yvonne S. (Verifizierter Besitzer)

    Guten Tag Frau Domaske!

    Heute kam ein Paket mit der Post. FĂŒr Amy! Großes Geschnupper und Schwanzwedeln!

    Ich muss Ihnen ein großes Kompliment fĂŒr Ihre Produkte machen.
    Sie sind die beste Erfindung seit Gott den Hund erschuf.
    Was haben wir nicht alles hinter uns. Spezialfutter, Zahnsteinentfernung,verzweifelte Versuche , Amy die ZĂ€hne zu putzen, Algenkonzentrate…
    Ach, was es nicht alles gibt!
    Und nun gibt es seit Anfang des Jahres QCHEFS KĂ€seknochen bei uns und Amys ZĂ€hne
    sind sauber, frei von Zahnstein und hell geworden!
    Sie ist zwar fast schon 13 Jahre alt aber das sieht man ihren ZĂ€hnen nicht an (und sonst auch nicht).
    Die TierĂ€rztin sagte beim letzten Besuch: “Dein Frauchen hat dir aber toll die
    ZĂ€hne geputzt!” – Und Frauchen dachte nur. “Wenn du wĂŒĂŸtest!”

    Herzlich bedanke ich mich auch fĂŒr die lieben Beigaben die gerne angenommen werden
    und uns große Freude bereiten!
    Bitte machen Sie weiter so.
    Gerne empfehle ich QCHEFS weiter an Freunde und Bekannte und hoffe, sie machen genau so gute Erfahrungen mit Ihren großartigen Produkten wie wir.

    Herzliche GrĂŒĂŸe nach Hemmingen und weiterhin viel Erfolg wĂŒnschen
    Yvonne S. und Amy

  3. Anja L.

    ch bin sehr begeistert von den Zahnpflegesticks ? und unsere HĂŒndin Helga erst, sie bettelt regelrecht das sie endlich ihren Stick bekommt…Wahnsinn, das erste Mal endlich etwas wo sie lĂ€nger dran zu kauen hat, sie schlingt es auch nicht hinter, verschluckt sich nicht dran…kaut auf beiden, gepufft oder hard, endlich gemĂŒtlich und in Ruhe darauf herum…so kennen wir Helga garnicht…ist wie Kaugummieffect, sie kaut und kaut…erst viel spĂ€ter schluckt sie hinter..so habe ich mir das vorgestellt…meine Erwartungen wurden noch ĂŒbertroffen ? die gepufften hat Helga zwar schnell verputzt, aber ohne verschlucken und halb dran ersticken..die harten sind am besten fĂŒr Helga geeignet..da dauert es ne ganze Weile, lange beschĂ€ftigt damit..ich habe soeben wieder bestellt bei Ihnen

  4. Andrea Sommer (Verifizierter Besitzer)

    ZufĂ€llig bin ich auf FB auf eure Produkte aufmerksam geworden.Wir hatten schon einen Termin zum Zahnstein entfernen in der Tierklinik.Voller Hoffnung bestellte ich vor Weihnachten das gesamte Sortiment.Nach ersten skeptischen Versuchen fanden meine zwei Racker Geschmack an den Teilen.Inzwischen wird alles freudig angenommen.Nach nunmehr ca 6 Wochen sind ganz deutliche Fortschritte zu sehen.Zuerst verschwand der Geruch und nun verschwindet zusehends der Zahnstein. Den Termin in der Klinik habe ich abgesagt.Keine Narkose notwendig.Wir sind glĂŒcklich!

  5. Marchl Martina

    Ich habe 2 große Hunde,davon einen Schlinger und einen MĂ€keligen, sowie eine kleine HĂŒndin mit 2,5 kg. Sie verweigert auch die kleinen Brocken, nimmt aber ĂŒber das Futter die Flocken. Die beiden großen, brauchen exakt 3 min dann ist der Hard Cheese erld. :-), aber die ZĂ€hne des Jungen MĂ€keligen werden deutlich besser. Der Alte hat gute ZĂ€hne aber auch hier sieht man das die wenigen BelĂ€ge weniger werden. Ich bin ĂŒber eine gute Freundin aufmerksam geworden, und bin dafĂŒr sehr dankbar… Jetzt bestelle ich nach… und auch die Kater mögen die Flocken und auch hier deutlich bessere ZĂ€hne… Fazit: Empfehlenswert !

  6. Anne Wahrendorff (Verifizierter Besitzer)

    Bei meine Tierschutz-HĂŒndin (gerade 2 Jahre geworden) habe ich vor kurzem Zahnstein entdeckt. Ah jeh, wo sie schon beim Krallenschneiden immer so zittert…
    Im Frauchen-Forum bei FB lese ich von Ihren Produkten. Kann man ja mal versuchen! Bestellt, probiert, und der erste Erfolg war schon nach 2 Tagen zu sehen. Seit knapp 2 Wochen gebe ich ihr jeden Tag etwas – quer durch die Produktpalette. Sie liebt alles, was ich bislang getestet habe, erkennt schon die Schachteln und freut sich auf ihr Leckerchen. Und die EntzĂŒndung ist abgeklungen, der Zahnstein löst sich. Ich bin total begeistert und habe gerade nachbestellt!
    Beim nĂ€chsten Tierarztbesuch werde ich der Ärztin davon erzĂ€hlen. Anderen Hundebesitzern habe ich Ihre Produkte schon voller Überzeugung empfohlen.

  7. Anja Helming

    Meine 8 Monate alte HĂŒndin hatte bereits dunkle BelĂ€ge aufcden ZĂ€hnen, die wir nicht wegbekamen. Eir haben die KĂ€seflocken ausprobiert und ich war davon ĂŒberzeugt, dass es NICHT funktioniert. MĂ€uschen bekam also morgens nach dem FĂŒttern 2 Löffel KĂ€seflocken und Abends eine Kaustange, manchmal zwischendurch noch ein Leckerchen.
    Nach etwa 3 (wirklich teuren) Wochen waren die BelÀge deutlich reduziert. Wir haben weiter Flocken gegeben und gelegentlich einen Stick und aktuell nur noch gelegentlich einen Stick. Die BelÀge sind komplett weg und sie hat wieder blitzsaubere ZÀhne.
    Danke fĂŒr diese tollen Produkte

FĂŒge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert