🐈Zahnputzflocken Katze

(19 Kundenbewertungen)
Artikelnummer: QC2ZPF101DE Kategorien: , ,

6,49 

EnthÀlt 7% Mehrwertsteuer
Lieferzeit: sofort lieferbar
Availability: In Stock

đŸŠ·Â Katzen ZĂ€hne so geputzt:  œ TL mit Leckerei: Joghurt- Futter- Snackpaste-
Malzpaste- schon klappt’s! Verteilt sich im Mund und wirkt. EntzĂŒndungen-
Zahnstein weg und ZĂ€hne bleiben sauber

đŸŠ· Ihre Katze ist skeptisch? Geschmacksneutral- mit 3 KrĂŒmel Fingerschleck
und Leckerei ins Beuteschema und öfter anbieten! Dann auf den Napfboden
und Futter drauf!

đŸŠ· Frei von:  Gluten- Laktose- ZusĂ€tzen- Geschmack. Zutaten: HĂŒttenkĂ€se-
Reis- Glyzerin- Rapsöl- Kokosöl. Das hochwertige Protein HĂŒttenkĂ€se ist Wirkstoff-
der geringe Rest ist vernachlÀssigbar

đŸŠ· Bakterien kontrollieren! Ihr ungestörtes Vermehren ist die Ursache fast aller

Zahnprobleme. Antibakterielle Peptide haften an den ZellwÀnden und stoppen
Bakterien: Die Zukunft der Tierzahnheilkunde

đŸŠ· Katzen speichern nicht! Vitamin- Mineralhaushalt tĂ€gl. ausgleichen. Ca : P betrĂ€gt
1,35 : 1 und 87 % der Katzen leiden unter Calciummangel. Mit QCHEFS Calcium
ausgeglichen fĂŒrs lange Gesund

đŸŠ· Katzen schĂŒtzen: Die Genetik ist durchs ZĂŒchten verĂ€ndert. Körpereigener Schutz
gegen Bakterien reicht nicht mehr aus. QCHEFS Family Team in Bayern forscht- fertigt-
liefert und berÀt Sie gern

80g/ TĂŒte (81,13 € / 1 kg)

Artikelnummer: QC2ZPF101DE Kategorien: , ,

Beschreibung

35% Molkereierzeugnisse, Reis, Glyzerin (aus Kokosöl), Rapsöl, Kokosöl

ANALYTISCHE BESTANDTEILE:

Rohprotein 38,5%, Rohasche 3,05%, Rohfett 6,62%, Rohfaser 0,2%

NATÜRLICH ENTHALTENE MINERALIEN:

Kupfer 1,4mg/kg, Eisen 13 mg/kg, Magnesium 250 mg/kg, Zink 17 mg/kg

NATÜRLICH ENTHALTENE VITAMINE:

Vitamin B6 0,0525 mg/100g, Vitamin K1 0,847 ”g/100g, Vitamin B5 0,290 mg/100g, Vitamin B3 0,448 mg/100g

Wasser bereitstellen. ErgĂ€nzungsfuttermittel fĂŒr Katzen.

 

  • stoppt Mundgeruch & Zahnstein löst sich
  • QCHEFS KĂ€se – ist der Wirkstoff- mit natĂŒrlich antibakteriellem Peptidkomplex- dieser lagert sich an ZellwĂ€nde der Plaquebakterien– so können sie sich nicht mehr vermehren! ZusĂ€tzlich wird der Zahnschmelz remineralisiert.
  • Gesund  – mit natĂŒrlichen Vitaminen, Mineralien, AminosĂ€uren
  • Frei von: Gluten, Laktose, Zucker
  • 10 kcal/ TL – kein KalorienzĂ€hlen
  • Nach dem Rezept der Schonkost – auch fĂŒr Allergiker, Diabetiker, Pankreatitis, nierenkranke Katzen geeignet.

Âœ TL – 1 TL als Nachtisch abends zum Aufschlecken pur oder angefeuchtet, mit Quark oder Kokosöl ĂŒbers Futter gestreut ist die Wirkung etwas geringer FĂŒr Katzen die kaum Speicheln, wird das Anfeuchten mit Wasser empfohlen

 

FĂŒtterungshinweis: Alle Katzen jeden Alters
TĂ€gliche Zahnpflege: Âœ TL NACH dem Futter abends
zum Aufschlecken- angefeuchtet pur oder mischen mit etwas Butter,
1 TL Quark, Futter oder etwas Leckerem.
Intensiv gegen Zahnstein: 2-fache QCHEFS Ration fĂŒr 3 – 5 Wochen
Wasser bereitstellen. ErgĂ€nzungsfuttermittel fĂŒr Katze.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ZusÀtzliche Informationen

Gewicht 80 g

19 Bewertungen fĂŒr 🐈Zahnputzflocken Katze

  1. Fabius & Viego (Verifizierter Besitzer)

    Fabius ist ein richtig mĂ€keliger Esser und liebt eure Sachen! Das ist wirklich was besonderes ❀❀ finde euer Produkt wirklich sehr sehr gut!

  2. Die 4er Gang (Verifizierter Besitzer)

    Ich empfehle euch allen, die ebenfalls Katzen/Hunde haben! Der Mundgeruch ist weg und die ZÀhne werden sichtlich schöner!
    Ihr seid spitze!!đŸ„ł

  3. C.G.

    Bei meiner Katze hat es geklappt. Belag auf den ZĂ€hnen bis auf ein paar kleine Stellen weg und den Rest hat die TÄ abgekratzt. Habe meiner Katze was fĂŒr sie sehr Unangenehmes erspart und fĂŒr mich sehr viel Geld.

  4. Maria B.

    Und das stimmt wirklich 🙏 vor einem halben Jahr wollte meine TierĂ€rtztin meiner Fiona unbedingt den Backenzahn ziehen, jetzt wo ich die Zahnputzflocken nutze darf der Zahn bleiben und ist auch nicht mehr entzĂŒndet đŸ™â€ïž

  5. Maria Be

    Meine Katzen lieben eure Zahnputzflocken und die helfen meiner KĂ€tzin super bei ihrem, mittlerweile nicht mehr entzĂŒndeten Backenzahn super gut! Und die Leckerli-Rezepte: meine beiden fahren gerade auf die Gummis ab (hab bisher die mit KĂ€se und Milch, und die mit BrĂŒhe getestet)! Die kann ich gar nicht oft genug machen â€ïžđŸ˜»
    Ich mag die Flocken wirklich sehr und meiner Fiona helfen sie super mit ihrem Backenzahn 🙏vor einem halben Jahr wollte die TierĂ€rztin ihn unbedingt entfernen und dank der Flocken darf er jetzt bleiben ❀

  6. Tan Ya

    Bestes Produkt ever 🎉🎉

  7. Tan Ya

    Bestes Produkt ever 🎉🎉

  8. Y.K.

    Ich finde es super benutz das schon lange bin begeistert er hat strahlend weise ZĂ€hne

  9. Deedee Be

    gebe die Flocken erst ein paar Tage und muss sagen dass es sich schon gebessert hat. Meine beiden Main Coon ‚s hatten nach dem Zahnwechsel alles entzĂŒndet, jetzt ist das Zahnfleisch etwas heller. Mische es mit Mulivitaminpaste. Nehmen sie super an.

  10. M. Möller (Verifizierter Besitzer)

    Hallo,
    wir haben die Flocken von unserer TierĂ€rztin empfohlen bekommen weil unsere Katze mit ZahnfleischentzĂŒndung und Zahnstein zu kĂ€mpfen hatten und bevor ein Zahn gezogen werden muss, sollten wir die Flocken mal ausprobieren.
    Diese haben perfekt gewirkt, keine ZahnfleischentzĂŒndung mehr, kaum noch Zahnstein und alle ZĂ€hne dĂŒrfen drinnen bleiben. Wir sind sehr happy weil es der Katze eine OP erspart hat und uns Tierarztkosten.
    Vielen Dank.

  11. SANDRA GOODALL

    Liebes QChefs-Team, ich habe gerade die Flocken bei Euch nachbestellt. Unsere TierĂ€rztin hat sie uns als Test mitgegeben, und mit einer halben LowCal-Schleckpaste sind unsere beiden Jungs auch ganz verrĂŒckt danach – halt als Betthupferl, wie angedacht. Und wir so unendlich dankbar, wenn das im Endeffekt bedeutet, dass unser Großer (8J) nicht mehr jĂ€hrlich in Narkose gelegt und sein Zahnstein entfernt werden muss und der Kleine (4J) in Zukunft auch verschont bleibt – sein erstes Mal im Oktober war richtig traumatisch, er ist ja sowieso ein Tierschutz-Findelkind und nicht sehr sozialisiert. Wir fĂŒttern gutes 70-90%tiges richtiges Fleisch-Nassfutter, Trockenfutter kommt fĂŒr uns nur als Leckerlis in Frage, wegen Wasseraufnahme und Nieren etc. Klar, Trockenfutter wĂŒrde Zahnstein wohl gar nicht oder kaum entstehen lassen, aber dafĂŒr hat es viele andere Nachteile. Dann lieber so. Hm, weiter oben habt ihr den Tip gegeben, das Pulver mit Biokokosöl zu vermengen – unser Großer bekommt bereits die Krise, wenn wir das ins Fell geben zur Floh/Zeckenabwehr beim gesicherten Freigang… mal sehen, ob das was wird 🙂 Jedenfalls vielen, vielen Dank, dass sich hier jemand anscheinend wirklich Gedanken gemacht hat und wir nicht auf Clicker-Training mit ZahnbĂŒrste angewiesen sind! (Das funkt sowieso nie nicht).

    • Anke Domaske

      Hallo Ihr Lieben – großes Dankeschön fĂŒr das aufschlussreiche Feedback – freuen uns sehr darĂŒber – und
      ihr macht alles richtig – wenn er das Biokokosöl nicht mag – dann mit Joghurt oder Quark geben oder
      auch auf den Napfboden und das Futter drauf – dann ist es auch das SchlusshĂ€ppchen.
      Trockenfutter hilft nicht gegen Zahnstein – es ist viel synthetischer Phosphor drin – der die Nieren belastet
      aber nichts gegen Zahnstein tut.
      Vielleicht mal noch einen Schleckmatte – da ist alles noch effektiver :
      Zahnputzflocken Ration: 1 TL bis 5 kg- 2 TL bis 12 kg- 3 TL ab 12 kg
      Noch effektiver: Von der Lickimat geschleckt.
      https://www.qchefsdental.de/product/licki-dental-bundle-soother
      Sind gern fĂŒr Euch da- Ganz liebe GrĂŒĂŸe ines Klinger

  12. Renata Schumacher

    Unser Kater gerade mal 4 Monate alt hatte so extrem Mundgeruch das wir in seiner NĂ€he regelrecht narkotisiert waren wenn er den Mund aufgemacht hat oder uns ableckte. Wir haben etliche Mittelchen ausprobiert, aber nichts hat geholfen. Auf TikTok bin ich auf die zahn putzflocken aufmerksam geworden und habe sie bestellt. Was soll ich sagen, ich bin absolut begeistert. Der Geruch ist vollkommen weg. Leider nimmt unsere zweite Katzen Oma weder die leckerlis noch die Flocken egal ob mit Jogurt, Quark oder Butter.

  13. Silvia

    Wir haben zwei Kater. Der eine hatte noch nie Zahnstein. Wahrscheinlich weil er nur TF frisst. Und dem anderen können wir aus gesundheitlichen GrĂŒnden nur Nassfutter anbieten (chronischer Reizdarm) Unser Kater Oskar ist 11 Jahre und ihm wurde schon zweimal Zahnstein entfernt, letztes und auch dieses Jahr. Er hatte immer sehr entzĂŒndetes Zahnfleisch. Dieses Mal musste zum GlĂŒck kein Zahn gezogen werde.Bei der letzten Kontrolle beim TA , war es schon viele besser aber noch etwas entzĂŒndet. Damit es nicht wieder so schlimm wird war ich auf der Suche nach einem Produkt was dem ganzen entgegen wirkt. Und ich bin auf die Zahnputzflocken gestoßen. Er nimmt es super an und bekommt es mit seiner Vitaminpaste. Ich mische das ganze noch mit etwas Kokosöl. Ich hoffe, das es wirkt und das ZahnfleischentzĂŒndung kein Thema mehr ist.

  14. Sybille (Verifizierter Besitzer)

    Ich war sehr skeptisch, dass meine Ă€ltere Katzendame, die extrem wĂ€hlerisch ist, die Katzenflocken nehmen wĂŒrde. Aber sie schleckt die Flocken abends mit ihrer Lieblings-Vitamin-Paste gemischt von meiner Hand! Ich probiere es mit den Zahnputzflocken seit ca. 8 Wochen. Zahnstein hat sie keinen, aber ZahnfleischentzĂŒndungen. Ob das besser geworden ist, kann ich noch nicht beurteilen, wede es auf jeden Fall noch eine Weile probieren.

    • Anke Domaske

      bitte jetzt mit Biokokosöl mischen – 1 /2 TĂŒte mit der gleichen Menge
      Biokoksöl mischen und dann mit etwas Vitaminpaste verfeinern – damit es danach schmeckt –
      so ist die Wirkung noch intensiver- wennn sie entspannt ist – in 2 Wochen mal die lefzen etwas hochziehen
      dann können sicher etwas sehen – Bitte mal probieren und wieder schreiben

  15. Sonja

    Hallo
    Lieb das ihr fragt damit lÀuft alles super. Die gibt es einmal pro tag und sie werden gut aufgenommen
    GrĂŒĂŸe
    Sonja

  16. M. Neuss

    Drei meiner 4 Katzen mögen die Zahnputzflocken sehr gern und (soweit ich das ĂŒber den bisherigen Zeitraum beurteilen kann) hat der wenige vorhandene Zahnstein nicht zugenommen. DarĂŒber bin ich sehr erleichtert und werde das Produkt gern weiter verwenden.
    Die vierte Katze vertrÀgt leider keinen Reis, so das ich es hier nicht testen konnte.

  17. D.Großer

    Ich habe zwei Katzen und habe nun ĂŒber Wochen die Zahnputzflocken von QCHEFSCat ausprobiert. Am liebsten mögen meine beiden Fellnasen die Flocken, wenn sie unter das Futter gemischt sind, aber auch Leberwurst, Sahne oder ein Tropfen Milch wird dazu angenommen. Man merkt nach einigen Tagen sehr gut, dass der Mundgeruch bei den Katzen (gerade bei Ă€lteren, wie meine. Die sind 10 & 14 J.) vermindert wird. Die Akzeptanz ist sehr gut, wobei ich die Flocken einmal tĂ€glich anbiete, damit es nicht langweilig wird. Meine Katzen empfehlen die Zahnputzflocken eindeutig weiter!

  18. Jennifer

    Guten Morgen,
    Ja die werden super angenommen damit frisst man sogar unbeliebtes Futter gerne! Eine große Erleichterung!
    GrĂŒĂŸe
    Jennifer

  19. M.MĂŒller

    Hallo Ihr Lieben,
    mein KatzenmÀdel Leo durfte Eure Zahnputzflocken testen.
    Sehr gut finde ich das diese ohne Gluten, Zucker und Laktose sind.
    Etwas schwieriger war es allerdings der Dame die Flocken schmackhaft zu machen. Ich habe Eure VorschlÀge mit der Butter, dem Quark und dem Joghurt probiert und sogar ihr Lieblingsfutter, nichts half sie wollte nicht, sie regelrecht davor weggelaufen und war echt angewiedert. Sie scheint wohl nicht so der KÀsefreak gewesen zu sein.
    Dies hat sich aber mittlerweile gegeben. Ich habe die Flocken in ihre heißgeliebten Schleckies gemischt und mittlerweile besteht sie abends vorm ins Bett gehen auf ihre Leckerei und das schönste, sie mĂŒffelt nicht mehr so arg aus dem SchnĂŒtchen wie frĂŒher. Bilder habe ich leider keine, da sie mittlerweile so schnell ist im wegschlabbern das ich nicht hinterherkommen mit Bildchen machen, ich hoffe das ist nicht so arg schlimm.
    Ich wĂŒrd also sagen Test eindeutig bestanden und an die die es noch probieren, habt etwas geduld und probiert es mit den Lieblingsleckelis aus ggg
    Mfg
    M. MĂŒller

FĂŒge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert