Hundezahnpflege

Hundekekse mit Käse → warum die Richtigen so gesund sind?

Hundekekse mit Käse gibt es wie Sand am Meer. Gekauft oder selbstgemacht: Zwar sehr variantenreich -aber immer von einem Grundrezept abgeleitet. Auf der Suche nach einer
artgerechten, alltagstauglichen und wirksamen Zahnpflege haben sich die Forscher die
Hundekekse mit Käse genauer angeschaut.
Denn als Basis für die Forschung dienten Omas Quarkwickel, die auch heute noch allen bekannt sind. Sie halfen schon immer – aufgrund ihrer natürlich antibakteriellen Wirkung gegen Entzündungen. Zur Umsetzung dieser Idee waren aber dann doch noch 10 Jahre Forschung und die Entwicklung einer neuen Verfahrenstechnik nötig, bis aus Hundekeksen mit Käse eine wirksame Zahnpflege für Hunde wurde.

Wie genau die neuen Hundekekse mit Käse als Zahnpflege funktionieren?

Die Wissenschaft hat herausgefunden, dass Hüttenkäse einen Peptidkomplex enthält, der sich an den Zellwänden der Plaquebakterien anlagert. So können sie sich nicht mehr vermehren.
Plaque ist ja auch in der Tierzahnmedizin längst als Ursache aller Entzündungen im Mund und Körper erkannt. Die Bakterien initiieren Herzschwäche, Lungenentzündung, Niereninsuffizienz oder Gelenkschmerzen. Die Plaque unter Kontrolle halten – das ist die Basis fürs Immergesundsein.
Dies wird heute in der Zahnmedizin als Biofilm- Mangement bezeichnet. Und genau das können die Hundekekse mit Käse. Sie heißen QCHEFS Käse. Ihr Geheimnis liegt in der wissenschaftlichen Kombination der Vitalstoffe ohne Zusätze und Nebenwirkungen. Sogar der Zahnstein löst sich ab.

Wie putzt man mit QCHEFS Käse Zähne?

Zuerst wird die Mikroflora der Mundhöhle in Balance gebracht. Das erreicht man in kurzer Zeit mit dem QCHEFS –Intensiv Rezept: QCHEFS Zahnputzflocken 1:1 mit BIOKokosöl gemischt zum Aufschlecken. Es muss sich nur gut an den Zähnen verteilen, dann kann es wirken. Der Mundgeruch ist schon nach 2 Tagen verschwunden. Das bedeutet: Aggressive Bakterienschichten gibt es nicht mehr. Der Zahnstein beginnt sich nach 3 Wochen zu lösen. Der hartnäckige Zahnstein kann länger dauern. Unter www.qchefsdental.de finden Sie dazu alle Informationen.
Natürlich können Sie für Ihren Hund auch ganz normale Hundekekse mit Käse backen. Nach dem neuen Ernährungstrends mit frischen, naturbelassenen Zutaten, fettarmen Eiweiß und komplexen Kohlenhydraten finden Sie die QCHEFS 5 Minutenrezepte unter www.qchefs-dental.de – lassen Sie sich inspirieren. Ihr Hund wird begeistert sein.

Hundezahnpflege
hundekekse mit käse

Übrigens: Mit QCHEFS Käse können auch kranke oder alte Hunde und Allergiker Zähne putzen. Sie sind nach Schonkost – Rezept gefertigt und selbstverständlich frei von allem bedenklichen Zusätzen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns unterstützen. Alle Tiere sollten heute saubere und gesunde Zähne haben dürfen. Noch dazu, wenn es so einfach mit QCHEFS Käse geht.
Bitte schauen Sie sich die viele Bewertungen und Feedback unter www.facebook.com/qchefs und http://www.instagram.com/qchefs an.
# Mission gesunde Tierzähne und unsere Spendenaktion unter: # Redsocks for dogs
sollen einen wichtigen Beitrag fürs Immergesundsein unserer Tiere leisten – Ihr Post mit
großer Wirkung.
Auf Ihr Feedback und Ihre Fragen freue ich mich sehr!
Vielen Dank.
Ihre Anke Domaske
Mikrobiologin & QCHEFS Founder

Einen Kommentar hinterlassen